Jacob Ellis Williams stammt aus Nicaragua und ist Aktivistin für Menschenrechte. Keine einfache Aufgabe – und auch keine ungefährliche. Zurzeit lebt sie im Exil in Costa Rica, Aussichten darauf, bald in ihr Heimatland zurückzukehren hat sie keine. Doch sie kämpft weiter. Für die Frauen, die LGBTI*-Community; für alle, die von der Regierung unterdrückt und bedroht werden.